Ziele

Der Hildegardis-Verein will die individuelle Situation von Frauen verbessern und gleichzeitig die Rahmenbedingungen so gestalten, dass auch strukturell Frauen in Deutschland gleiche Chancen haben.

 Der Hildegardis-Verein zielt mit seiner Arbeit auf Verbesserungen in ausgewählten Handlungsfeldern:

  • formale Qualifizierung und Förderung von Bildungsabschlussphasen
  • strategische Qualifizierung und Aufbau von Netzwerken
  • persönliche Ermutigung und individuelle Förderung
  • Begleitung in Entscheidungs- und Umbruchsphasen
  • Vereinbarkeit von Qualifizierungsvorhaben, Familie, Erwerbsarbeit und Ehrenamt
  • Erlangen von Aufstiegskompetenz

Der Hildegardis-Verein ist überzeugt von Konzept eines lebenslangen Lernens und fördert ohne Altersbeschränkungen.