Projekte

In der Personalentwicklung hat sich Mentoring als Instrument sehr bewährt. Wir führen seit 2015 in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bischofskonferenz das bundesweit erste Mentoring-Programm "Kirche im Mentoring - Frauen steigen auf" zur Steigerung des Anteils von Frauen in Führungspositionen in der katholischen Kirche durch.

Mit unserem Projekt "Fachkolleg Inklusion an Hochschulen - gendergerecht" wollen wir vor allem die Situation von Frauen mit Beeinträchtigung(en) an Hochschulen in Deutschland verbessern. Das soll durch verschiedene Maßnahmen geschehen (Best Practice, Trainings, Biografiezirkel usw.), die sowohl den Frauen selbst zugutekommen, aber vor allem auch Hochschulangestellte sensibilisieren und fortbilden sollen, damit eine inklusive Lehr- und Lernkultur an den Hochschulen entstehen kann.

Seit 2019 führen wir dieses Anliegen für Akademiker und Akademikerinnen mit Behinderung auch nach abgeschlossenem Studium fort. Das Mentoring ist Teil eines neuen Projekts "iXNet - inklusives Expert*innen-Netzwerk", welches Expert*innen-Wissen nutzt, bündelt und zur Verfügung stellt, um als inklusives Peer-Support-Netzwerk die berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen – insbesondere auch Akademiker und Akademikerinnen mit Behinderungen – voranzutreiben.

 

Fachkolleg Inklusion an Hochschulen - gendergerecht

Seit Mitte 2017 führen wir das Fachkolleg „Inklusion an Hochschulen – gendergerecht“ durch. Mit dem Projekt wollen wir vor allem die Situation von Frauen mit Beeinträchtigung(en) an Hochschulen in Deutschland verbessern.

mehr über das Fachkolleg Inklusion...

Kirche im Mentoring - Frauen steigen auf

Das bundesweite Mentoring-Programm, das wir in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bischofskonferenz und den deutschen (Erz-)Diözesen durchführen, zielt auf eine nachhaltige Personalentwicklung und Steigerung der Attraktivität des Arbeitsfeldes Kirche.

mehr über das Mentoring-Programm...

iXNet-Mentoring für Akademiker*innen mit Behinderung

Wir haben haben ein weiteres Mentoring-Programm gestartet! Seit Dezember 2019 läuft der erste Durchgang im Rahmen des Projekts "iXNet - inklusives Expert*innen-Netzwerk".

Für den 2. Durchgang werden bis zum 29.02.2020 noch Mentorinn, Mentoren und Mentees gesucht!

mehr über das iXNet-Mentoring...

Frühere Projekte

Auf dieser Seite finden Sie Information zu unseren alten Projekten, wie zum Beispiel "Lebensweg inklusive", einem Projekt, das sich mit dem persönlichen Austausch von Stundentinnen mit und ohne Behinderung in Kompetenz-Tandems beschäftigte, oder dem Mentoring-Programm für Studentinnen mit Behinderung.

weiterlesen...