Stellenausschreibung Buchhalter*in (m/w/d)

Ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt in unserem sympathischen Team arbeiten

Auf der Grafik steht Stellenangebot: Werde Buchhalter*in in unserem Team. Du bist gut organisiert & hast ein analytisches Verständnis? Du möchtest für einen sinnstiftenden Verein im symphatischen Team arbeiten? Dann bewerbe dich bei uns.

Bonn, 27.1.2023. Für unser sympathisches Team im Hildegardis-Verein e.V. suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Buchhalter*in (m/w/d)

Der Hildegardis-Verein setzt sich ein für einen gleichberechtigten Zugang von Frauen* zu Bildung und Qualifizierung. Unsere Angebote umfassen Mentoring-Programme und zinslose Studiendarlehen, Vernetzungstreffen und Coaching-Angebote. Dabei sind für uns Stärkenorientierung und Diversität wichtige Fundamente unserer Arbeit. In unserer Geschäftsstelle in Bonn arbeiten wir in einem 10-köpfigen Team, in dem wir das auch selbst verwirklichen: Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung.

Wir bieten:

  • eine Teilzeitstelle mit flexiblen Arbeitszeiten. Geplant sind 20h, über den genauen Umfang können wir reden.
  • faire Bezahlung, bei entsprechender Qualifizierung in Anlehnung an TVÖD 9.
  • eigenes Gestaltungspotenzial und kurze Entscheidungswege.
  • verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben mit spannenden Menschen.
  • eine kooperative Arbeitskultur in einem sympathischen Team.
  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem Verein mit langer Geschichte.

Die Aufgaben:

  • Finanzbuchhaltung mit der Software Datev
  • Rechnungsbearbeitung und Zahlungsverkehr
  • Budget-Planung und -Controlling
  • Bearbeitung der Projekt-Haushalte, Mittelabrufe und Verwendungsnachweise in den jeweiligen Förderplattformen
  • Unterstützung in der Jahresabschlussprüfung
  • Vorbereitungen zur Personalbuchhaltung
  • digitale Umstellungsprozesse

Wen wir suchen:

  • abgeschlossene kfm. Ausbildung
  • mehrjährige praktische Berufserfahrungen im Finanz- und Rechnungswesen
  • Abschluss als Finanzbuchhalter*in IHK oder vergleichbar
  • sicherer Umgang mit Datev und Microsoft Office, insbesondere Excel
  • wünschenswert: Erfahrungen mit Drittmittelprojekten
  • persönliche Integrität, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • gewissenhafte, systematisch-strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft

Wir wünschen uns Neugier auf das Team und den Verein und bieten ein gutes Betriebsklima. Dienstort ist Bonn. Die Stelle ist projektgebunden und auf 2,5 Jahre befristet, mit Option auf Verlängerung. Wir freuen uns auf Dich / Sie !

Bewerbungsadresse & Kontakt:

Birgit Mock (Geschäftsführerin) mock@hildegardis-verein.de

Hildegardis-Verein e.V., Wittelsbacherring 9, 53115 Bonn www.hildegardis-verein.de

Zurück