Informationen für Arbeitgeber*innen

Eine junge Frau sitzt im Rollstuhl vor einer Tafel und moderiert.

Ihr Gewinn auf einen Blick:

  • Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeber*in
  • Gewinnung von Fachkräften
  • Wettbewerbsfähigkeit durch nachhaltige HR-Strategie
  • Mehr Corporate Social Responsibility durch modellhafte Inklusionsmaßnahmen
  • KnowHow-Transfer mit Generation Y & Z
  • aktives Gender & Diversity Mainstreaming
  • „Cool-Faktor“ durch Projekt-Label und Bewusstseinswandel
  • Denkbarrieren & Rollenstereotype werden überwunden
  • Motivation und Inspiration für die Mitarbeiter*innen

Personal- & Mitteleinsatz:

  • eine feste Ansprechperson pro Unternehmen:
    • Begleitung der Guides
    • Interviews & Design Thinking
    • Vermittlung von Kontakten zu Azubis und der Leitungsebene
    • Teilnahme an der Resonanzgruppe
  • 5000 € (optional)

 

Sie haben Interesse, einen der Plätze für Arbeitgeber*innen wahrzunehmen? Die Plätze werden nach Eingang vergeben.

Wir stehen für Fragen gern zur Verfügung:

Melanie Peschek
Projektkoordinatorin InklusionsGuides
Hildegardis-Verein e.V.
Wittelsbacherring 9
D-53115 Bonn
Tel.: 0228 – 96 95 141
peschek@hildegardis-verein.de